Zirkus Papamanius


Zirkus Papamanius

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

11,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Es war einmal… so fangen alle Märchen an. Ein kleiner Zirkus, der viele Jahre als Wanderzirkus von Ort zu Ort gereist war, ist an der Mosel auf einem Bauernhof sesshaft geworden. Die Darbietungen der Künstler begeistern die Erwachsenen, lassen Kinderaugen strahlen und ihre Herzen vor Aufregung höher schlagen.

Felix, Max, Lolita uns Sonja sind die Kinder der Zirkusfamilie. Felix, der als Streithahn bekannt ist, fängt mit seinem Mitschüler Tobias oft Streit an. Eines Tages lässt sich Tobias das nicht mehr gefallen und lauert Felix nach Schulschluss auf. Das Unglück nimmt seinen Lauf… Hefte liegen in der Jauchegrube. Tobias macht sich aus dem Staub und läuft in sein Versteck, das nur er und seine Freunde kennen, in die Höhlen der Heidestuben oberhalb der Mosel.

Die Lehrerin von Tobias erfährt von dem Streit und geht mit ihm zum Zirkusdirektor, dem Vater von Felix. Zur Strafe soll Tobias nach Schulschluss im Zirkus arbeiten, z.B. den Ponystall ausmisten. Da Tobias seine Arbeit im Zirkus sehr gut macht, darf er bei den Zirkusvorstellungen mithelfen. Ob die Streithähne Tobias und Felix wohl jemals Freunde werden?

Am Ende wird auf jeden Fall ein langgehegter Wunsch des Zirkusdirektors wahr…

 

Eine tolle Geschichte für Kinder von Corinna Berger, die von Streit und dem Wert von Freundschaft handelt. Sie macht deutlich, was man alles erreichen kann, wenn man zusammenhält…

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kinderbücher, Verlagshaus Schlosser Onlineshop