Die Saale Von der Quelle bis zur Mündung: Burgen, Schlösser und Kulturlandschaften


Neu

Die Saale Von der Quelle bis zur Mündung: Burgen, Schlösser und Kulturlandschaften

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

17,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


 

Der Bildband erschließt die Regionen und Städte an der Saale. Einführende Texte beschreiben landschaftliche und kulturelle Höhepunkte

 

 

Eine eindrucksvolle Reise entlang der Saale von der Quelle bis zur Mündung eröffnet dem Reisenden - unabhängig davon, ob man dem Fluss zu Fuß, auf dem Schiff, mit dem Auto oder auf dem Radweg folgt - einen Einblick auf die Fülle von Landschaften und Naturschönheiten im Fichtelgebirge, Thürin-

ger Wald und -Schiefergebirge, im Weingebiet Saale-Unstrut und im Unteren Saaletal mit naturbelassenen Auen. Die Gegend ist reich an geschichtsträchtigen Dörfern, Städten, Schlössern, Burgen und Klöstern, aber auch an sich stark entwickelnden Industrieregionen mit High-Technologie.

 

Das Buch vermittelt an den vom Autor bei der Reisetour aufgesuchten Orten Sehenswürdigkeiten, Land, Leute und die Kulturgeschichte. Das Buch erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, beschreibt aber auch Orte, die in üblichen Reisebü­chern wenig oder gar nicht erwähnt werden. Es soll die Leser anregen, selbst einmal eine Entdeckungsreise entlang des Flusses zu den schönsten Naturlandschaften zu unternehmen und die Feste in den Orten mitzufeiern.

 

Der Autor

 

Wilfried Günther wurde am 16.11 .1941 in Ulla bei Weimar geboren.

 

Nach der 10-jährigen Schulzeit und 3-jährigen Lehrausbildung zum Maschinen­schlosser in Weimar studierte er von 1961 bis 1964 an der Ingenieurschule für Beton­ technologie Apolda. Als Bauingenieur arbeitete er später in der  Bauvorbereitung und als Bauleiter bei den Baukombinaten Leipzig, Halle und Merseburg.

 

Seit 2004 im Ruhestand widmet er sich den Hobbys Gartenarbeit und Reisen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Verlagshaus Schlosser Onlineshop