Neu

Montmartre..... bis dass der Tod uns scheidet

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

12,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Markus Waldner erlebt in München als Kind die traumatischen Bombenangriffe während des 2. Weltkrieges und die Perversionen des NS-Regimes.
Seine spätere Ehefrau Marion lernt er bei einem Ball der Fachhochschule München kennen.
Die Ehe verläuft zunächst harmonisch. Nach der Geburt der ersten beiden Kinder und dem raschen beruflichen Aufstieg von Markus kriselt die Ehe nach 6 Jahren erstmals.
Marion bleibt nach langer Versöhnungszeit und einem weiteren Kind unzufrieden und gefühlskalt.
Dann entwickelt sich die Ehe von Markus und Marion dramatisch und Markus verliebt sich in die französische Stewardess Lucie Moreau, die plötzlich für Markus unauffindbar wird.
Die Ehe von Markus und Marion dümpelt bis zum tragischen Tod von Marion so dahin. Nach Marions Tod erfährt Markus erschütternde Einzelheiten über Marions Doppelleben.
Während einer Pilgerreise nach Lourdes entschließt sich Markus, wieder einmal nach Paris zu reisen und erlebt dann dort eine entscheidende Wende seines Lebens. 

Diese Kategorie durchsuchen: Verlagshaus Schlosser Onlineshop