Neu

Freude an der Schrift

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

14,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Im Anfang war das Wort…

In seinen Andachten beginnt Mahan Wenzel stets mit zwei Bibelstellen und baut darauf seine Gedanken auf. Doch beschränkt er sich dabei nicht auf das protestantische

„sola scriptura“ – allein die Schrift. Er schaut auch auf die 5-teilige Liturgie, welche besonders aus der katholischen Messe bekannt ist, und fragt, welche Glaubensaussagen

darin zu finden sind. Um den Blick auf die Schrift zu weiten, schaut er auch in den Urtext, das

heißt in die althebräische und altgriechische Sprache.

Die jüdische Sicht auf die Schrift wird auch hinzugezogen.

So entsteht eine komplexe und vielfältige Auseinandersetzung mit der Schrift. Ein ganzes Kirchenjahr ist in diesem Buch versammelt.

52 Andachten, die dazu einladen, die Schönheit der Schrift zu entdecken. Diese Entdeckungen münden in große Freude, denn in Psalm 111,2 heißt es:

„Groß sind die Werke des HERRN; wer sie erforscht, der hat Freude daran.“

Diese Kategorie durchsuchen: Verlagshaus Schlosser Onlineshop