Neu

Schlecht geht es mir noch früh genug - Mein Leben mit Parkinson

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

14,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Andreas Walter wurde 1963 in Braunschweig als Sohn des Kammermusikers Adolf Walter und der Konzertpianistin Hildegard Kramm geboren. Nach dem Abitur studierte er Geschichte an der Universität zu Münster und schloss das Studium mit dem Magister Artium ab.

Walter machte Karriere als Kommunikationsberater und Geschäftsführer mehrerer PR Agenturen in Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf.

2004 erhielt er die Diagnose Parkinson.

Ein Jahr später machte sich Andreas Walter selbständig und führte 10 Jahre lang erfolgreich seine Kommunikationsberatung für Change Management und Interne Kommunikation. Bedingt durch das Fortschreiten seiner Parkinson-Erkrankung musste er seine Berufstätigkeit

2017 endgültig aufgeben und widmet sich fortan Herzensprojekten – wie seiner Autobiografie „Schlecht geht es mir noch früh genug“. Zu seinen Hobbys gehören Fotografie, Musik und Reisen.

Diese Kategorie durchsuchen: Verlagshaus Schlosser Onlineshop