Die Liebe als Naturgesetz


Neu

Die Liebe als Naturgesetz

Auf Lager

12,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


"Alle großen Worte und Ideale sind nichts ohne die Liebe.“ (Laotse).

Anhand vieler Beispiele werden allzumenschliche Verhaltensmuster aufgezeigt, die trotz vorgeschobener und wohlklingender Begriffe der wahren Liebe zuwiderlaufen können. 

Das Besondere an diesem Buch aber ist die Er-klärung einer Evolution, die, wie auf der biologischen Ebene, auch auf der geistig-seelischen Ebene unausweichlich stattfindet.  

Demgegenüber kann das christliche Erlösungsversprechen nicht halten, was es vorgibt, denn es ist in der Ausgrenzung eines allgegenwärtigen Entwicklungsprozesses viel zu kurz gegriffen.

Erlösung erfahren wir allein durch das zunehmende Einswerden mit dem Gesetz der Liebe (Gott). Und das braucht Zeit – sehr viel Zeit!

Aber die hat jeder von uns - so das tröstliche Resümee  dieses Buches!

"Alle großen Worte und Ideale sind nichts ohne die Liebe.“ (Laotse).

Anhand vieler Beispiele werden allzumenschliche Verhaltensmuster aufgezeigt, die trotz vorgeschobener und wohlklingender Begriffe der wahren Liebe zuwiderlaufen können. 

Das Besondere an diesem Buch aber ist die Er-klärung einer Evolution, die, wie auf der biologischen Ebene, auch auf der geistig-seelischen Ebene unausweichlich stattfindet.  

Demgegenüber kann das christliche Erlösungsversprechen nicht halten, was es vorgibt, denn es ist in der Ausgrenzung eines allgegenwärtigen Entwicklungsprozesses viel zu kurz gegriffen.

Erlösung erfahren wir allein durch das zunehmende Einswerden mit dem Gesetz der Liebe (Gott). Und das braucht Zeit – sehr viel Zeit!

Aber die hat jeder von uns - so das tröstliche Resümee  dieses Buches!

"Alle großen Worte und Ideale sind nichts ohne die Liebe.“ (Laotse).

Anhand vieler Beispiele werden allzumenschliche Verhaltensmuster aufgezeigt, die trotz vorgeschobener und wohlklingender Begriffe der wahren Liebe zuwiderlaufen können. 

Das Besondere an diesem Buch aber ist die Er-klärung einer Evolution, die, wie auf der biologischen Ebene, auch auf der geistig-seelischen Ebene unausweichlich stattfindet.  

Demgegenüber kann das christliche Erlösungsversprechen nicht halten, was es vorgibt, denn es ist in der Ausgrenzung eines allgegenwärtigen Entwicklungsprozesses viel zu kurz gegriffen.

Erlösung erfahren wir allein durch das zunehmende Einswerden mit dem Gesetz der Liebe (Gott). Und das braucht Zeit – sehr viel Zeit!

Aber die hat jeder von uns - so das tröstliche Resümee  dieses Buches!

Diese Kategorie durchsuchen: Verlagshaus Schlosser Onlineshop