Mein zweites Hundeleben

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

12,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der griechische Straßenhund Apollo el Greco und sein Herrchen Ingolf Friederici erzählen in einunddreißig Kurzgeschichten Alltägliches und Besonderes in direktem Dialog mit den Leserinnen und Lesern, von denen viele wohl selbst auf den Hund gekommen sind. Als Findelwelpe aus Griechenland geschmuggelt, landet er in einer Familie mit Langhaardackel und Hauskatze. Was es mit „Für alle Felle“ auf sich hat oder welches Geheimnis mit dem Buchbrunnen verbunden ist spielt ebenso eine Rolle wie die Sache mit den Möhren. Apollo erklärt Ihnen, was eine Hundeautobahn ist und lässt sie an seinem Traum von einer Weltreise teilhaben. Die Faszination am Frühstückstisch gehört für den Vielfraß Beagle-Mischling wie Fini, die eine einzige Enttäuschung ist. Herrchen darf sich dann zum Schluss noch mit einer Abhandlung über das Wort Hund hervortun.

Diese Kategorie durchsuchen: Biographien