Neu

Harmonie entspringt aus der Lichtidentität

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

22,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das Gute & Gute ohne das Böse & Böse ist das Gute
Ist es die Wissen schaffende ichgöttliche Spaltung? Oder ist es die wissenschaftlich-ichmenschliche Ich & Ich-Spaltung? Aber was [nicht] Innen glaubend ist - ist auch Außen [nicht] glaubend? Würden wir (von Würde) uns nicht weiter selbst geistlich & seelisch & wörtlichkörperlich viermal un/drei/einig spalten, dann würde auch die Gesellschaft sich nicht negativ weiter Ich einseitig spalten … Was im Kleinen [nicht] glaubend ist, ist auch im Großen [nicht] glaubend! - Ja! Alles dreht sich um unser gerechtes Ich, wie die Erde um die Sonne und = oder dreht sich um unser nicht gerechtes Ich! Das gerade Ich und das schiefe Ich sind und - und und ... Denn nur das Ich ohne Ich ist Ich! Wie es uns Jesus vorbildlich vorgelebt hat. Aber die Ihn Hörenden
& Fühlenden & Sehenden glauben dem Licht nicht! Unser göttliches Ich ist ichgleich mit „Ich bin das gesunde Ich“ oder „Ich bin das kranke Ich!“ Denn und wird mit dem Glauben geistlich und Bewahrheiten seelisch und Lieben leiblich und mit dem oder = und Glauben geistlich und Heucheln seelisch und Lügen körperlich ichvermischt! Daraus entstand und entsteht und besteht das Krank- Sein durch Satan & Teufel als Bös/er Geist! Im Denken & Sprechen & Tun – durch egoistisches sich Streiten … Das Ich-Gleichnis des Krieges ist die Ich-Atombomben-Formel: E=mc2! In die total nicht ichrichtige Richtung der Ich Menschen - als wessen Söhne? Das Ich-Gleichnis des Friedens ist die Ich-Atom-Formel: E=mc2! In die total Ich & ichrichtige Richtung = Jesus der Menschensohn: Ich bin´s 
Der springende Punkt ist das ichrichtige GLAUBEN. Neid & Hass & Rache = kriegerisch und entspringt dem Glauben an die Heuchelei & Lüge – bewusst oder unbewusst! Das heißt: Dieser Glaube ist nicht der ichrichtige
Glaube. Das ichrichtige GLAUBEN ist ohne jede Heuchelei & Lüge! In diesem Buch wird das deutlich farblich & farblich verdeutlicht als ein Ich ohne Ich. Wir gehen den irdischen Lebens-Weg - aber wohin? Jesus sprach: „Wer meine GEBOTE hat und hält sie, der ist´s, der mich LIEBT.“

Diese Kategorie durchsuchen: Verlagshaus Schlosser Onlineshop